Ihre Fahrschule braucht Verstärkung? Wir haben die Kraftpakete und Sicherheitstypen für den täglichen Einsatz!

von Almaron

Leistungsstarke Fahrzeuge, die jungen Fahranfängern Freude bereiten: Opel Fahrschulmodelle bieten stylisches Design Leistungsstärke, einfaches Handling, Sicherheit und eine zuverlässige Technologie. Natürlich sind auch alle branchenüblichen Zusatzkomponenten ab Werk verfügbar.

Es gibt wenig Fahrzeuge, die so stark beansprucht werden wie ein Fahrschulwagen. Jeden Tag fahren mehrere Anfänger mit dem Auto und behandeln es aufgrund mangelnder Erfahrung nicht besonders sanft. Fahrzeuge für Fahrschulen müssen somit besonders zuverlässig und robust sein. Gleichzeitig sollten diese Autos mit modernster Technologie ausgestattet sein, damit die jungen Autofahrer im Umgang mit Assistenzsystemen geschult und auch in dieser Hinsicht optimal vorbereitet werden. Außerdem erfordert es der Konkurrenzdruck, die Fahrzeuge mit leistungsstarken Motoren sowie einer komfortablen Innenausstattung auszurüsten. Weitere wichtige Faktoren, die ebenfalls nicht vernachlässigt werden dürfen, sind die Sicherheit sowie die Wirtschaftlichkeit. Zuverlässige Sicherheitstechnik, verbrauchsarme Motoren sowie günstige Konditionen für den Service sind wichtige Entscheidungskriterien. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihre Fahrschule, das diese Anforderungen erfüllt.

Eines ist sicher: Die Opel Fahrschulmodelle überzeugen sowohl den Fahrlehrer als auch seine Fahrschüler. Sie können zwischen verschiedenen Modellen wählen. Der Astra und der Corsa überzeugen mit Wendigkeit und bieten Anfängern die Möglichkeit, sich langsam an das Autofahren heranzutasten. Kompakte Ausmaße erleichtern es, ein Gefühl für das Fahrzeug zu entwickeln und deshalb sind diese Modelle besonders für ängstliche Fahranfänger bestens geeignet. Außerdem überzeugen die Modelle durch maximale Wirtschaftlichkeit und moderne Technik. Für Ihre fortgeschrittenen Schüler eignen sich auch die Modelle Crossland X, Insignia, Mokka X oder Zafira. Die Fahrlehrer profitieren von den ergonomischen Sitzen und der Übersichtlichkeit, die eine perfekte Lernumgebung bildet und ein hervorragendes Arbeitsumfeld bietet.

Wir schnüren für Ihre Fahrschule überzeugende Service-Pakete und bieten Ihnen interessante Finanzierungsoptionen an. Darüber hinaus können Sie die Wechselprämie nutzen und derzeit besonders günstig Ihre Fahrzeugflotte erneuern oder erweitern. Selbstverständlich werden die hochwertigen Fahrschulfahrzeuge bereits werksseitig mit branchentypischen Komponenten wie Fußraumbeleuchtung, Doppelpedalerie und Zusatzaußenspiegeln ausgerüstet.

Fahrschulautos des Qualitätsherstellers Opel sind ein in jeder Hinsicht sicherer und überaus komfortabler Arbeitsplatz, der auf die individuellen Bedürfnisse der Fahrlehrer abgestimmt wird. Als besonders angenehm werden die hohen Sitzpositionen sowie der perfekte Rundumblick betrachtet. Die ergonomischen Aktiv-Sitze setzen Maßstäbe und wurden von der „Aktion Gesunder Rücken“ (AGR) zertifiziert. Darüber hinaus punkten die Fahrschulfahrzeuge mit technischen Innovationen wie dem LED-basierten Adaptivem Fahrlicht (AFL) und intelligenten Fahrerassistenzsystemen.

Wir bieten Ihnen außerdem optimale Konditionen und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie exklusive Angebote für Ihre Fahrschule. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des idealen Fahrschulfahrzeugs und stellen Ihnen ein individuelles Angebot zusammen. Bei unseren Fahrschulkunden sind besonders die Modelle Astra sowie Crossland X beliebt. Der Opel Crossland X liegt als innovativer SUV voll im Trend und begeistert mit der hohen Sitzposition sowie seinem schicken Aussehen. Assistenzsysteme wie die automatische Gefahrenbremsung erleichtern den Fahranfängern den Start.

Ein absoluter Allrounder ist der Opel Astra, der geradezu ideale Voraussetzungen für den Einsatz als Fahrschulfahrzeug mitbringt. Die ergonomischen Aktiv-Sitze beugen einer verkrampften Sitzhaltung vor, wie sie für Fahranfänger typisch ist und die zusätzliche Sitzbelüftung erleichtert die Fahrstunden an heißen Tagen und ist besonders für den Fahrlehrer, der den ganzen Tag im Fahrschulfahrzeug verbringt, eine Wohltat. Die modernen Assistenzsysteme sowie die Rückfahrkamera ermöglichen schnelle Erfolge beim Einparken und mit der Frontkamera sowie der Schildererkennung und dem Abstandswarner haben Ihre Fahrschüler das Fahrzeug schnell im Griff. Klingt das überzeugend? Dann vereinbaren Sie jetzt gleich einen unverbindlichen Beratungstermin, bei dem wir Ihnen die Angebote und Konditionen individuell erläutern.

 

Zurück